UFZ-Standort Leipzig, Permoserstraße 15 (Foto: UFZ)

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ

Im UFZ erforschen Wissenschaftler die Ursachen und Folgen der komplexen Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Umwelt. Ziel ist es, eine Balance herzustellen zwischen ökonomischer und gesellschaftlicher Entwicklung und langfristigem Schutz unserer Lebensgrundlagen.

    Forschungsschwerpunkte:
  1. Landnutzungsänderungen, biologische Vielfalt und Ökosystemfunktionen
  2. Integriertes Wasserressourcenmanagement
  3. Umwelt und Chemikalien
  4. Umwelt und Gesundheit
  5. Bioenergie
    Querschnittsthemen:
  1. Klimafolgen- und Klimaanpassungsforschung
  2. Sozioökonomische Forschung und Umweltrecht
  3. Umweltsystemmodellierung
  4. Umweltmonitoring und Erkundung

Das UFZ beschäftigt an seinen Standorten Leipzig, Halle und Magdeburg 950 Mitarbeiter und wird vom Bund sowie von den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt finanziert.

Kontakt
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ Permoserstraße 15
04318 Leipzig
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (03 41) 2 35-12 69
E-Mail: info@ufz.de
Internet: http://www.ufz.de

Kontakt

Telefon
+49 341 235-2790

E-Mail
info@
wissenschaftspark-
leipzig.de